Anzeige
für einen Erdaufschluss nach § 49 WHG, Art. 30 BayWG
Name
Vorname
PLZ
Straße, Hausnummer
Wohnort
Telefon (tagsüber erreichbar! - Angabe freiwillig)
E-Mail  (Angabe freiwillig)
Ort, Datum
Unterschrift
Fläche (ha)
Flur-Nr.
Gemarkung
LRA SAD Stand 27-06-2018
Wasserrecht_130_4
An
Landratsamt Schwandorf
Team Wasserrecht und Bodenschutz
Postfach 15 49
92406 Schwandorf
1.
Angaben zur Person
2.
Geplantes Vorhaben
Flur-Nr.
Gemarkung
Straße, Haus-Nr., PLZ, Ort
4.
Lage des Grundstücks
Errichtung eines
Schlagbrunnens
Bohrbrunnens
Schachtbrunnens
Sonstige Arbeiten, bei denen auf das Grundwasser eingewirkt wird
(bitte auf Zusatzblatt - Seite 2 - erläutern)
3.
Zweck der Maßnahme
Gartenbewässerung
Sonstiges:
Wasserentnahme für:
Tiefe des Vorhabens (in m)
Durchmesser des Vorhabens (in cm)
Voraussichtlicher Termin
Ausführende Firma / Eigenleistung
bei Brunnen: geplante maximale Entnahmemenge
bis zu 3 l/s
mehr als 3 l/s
Anlagen:
1 Übersichtsplan M 1 : 25.000
1 Lageplan M 1 : 5.000 mit Eintragung des Vorhabensstandortes
5.
Bei Bewässerungsmaßnahmen:
Angaben zum zu bewässernden Grundstück (bitte in Lageplan eintragen)
Zusatzblatt für weitere Erläuterungen:
LRA SAD Stand 27-06-2018
Wasserrecht_130_4
Hinweise zum Datenschutz nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Verantwortlich für die Verarbeitung dieser Daten ist das Landratsamt Schwandorf, Wackersdorfer Str. 80, 92421 Schwandorf, poststelle@landkreis-schwandorf.de. Die Daten werden erhoben, um die Bohranzeige gemäß § 49 WHG i. V. m. Art. 30 BayWG zu bearbeiten. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist § 49 WHG i. V. m. Art. 30 BayWG und Art. 6 Abs. 1 Buchstaben c und e DSGVO. Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten und Ihre Rechte bei der Verarbeitung Ihrer Daten erhalten Sie von Ihrem zuständigen Sachbearbeiter oder von unserem behördlichen Datenschutzbeauftragten, den Sie unter datenschutz@landkreis-schwandorf.de erreichen können.

Um die Bohranzeige fachlich beurteilen zu können, werden Ihre personenbezogenen Daten weitergegeben an das Wasserwirtschaftsamt Weiden und, soweit deren Aufgabenbereich berührt ist, an die zum Vollzug der Bodenschutzgesetze zuständige Stelle beim Landratsamt Schwandorf, an die untere Naturschutzbehörde beim Landratsamt Schwandorf, an das Gesundheitsamt beim Landratsamt Schwandorf oder an das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schwandorf.