Landratsamt Schwandorf
Sachgebiet 1.33
92406 Schwandorf
Von der Schule auszufüllen:
Die nachstehenden Angaben werden bestätigt.
Schulstempel, Datum, Unterschrift, Telefon/Fax
Vorname
Straße, Hausnummer  - (bisherige Adresse!)
Ort
Geburtsdatum
Schule
Klasse
Änderungsmitteilung
zur Kostenfreiheit des Schulwegs
Name
PLZ

Folgende Änderungen ergeben sich ab:

neue Ausbildungsrichtung
Stand: 02-07-2018
Landratsamt Schwandorf
Kostenfreiheit des Schulwegs
- Änderungsmitteilung -
Bitte nicht ausfüllen!
Bearbeitungsvermerk
des Landratsamtes:
Schüler-Nr.
Entfernung
Gefährlichkeit
Behinderung
Nachbarbereiche
Wintermonate
kein Anspruch
- 1 -
Name der neuen Schule

Ausbildungsrichtung

neue Jahrgangsstufe

Jahrgangsstufe

Straße
PLZ, Ort
Telefon-Nr. *
Fax-Nr. *
Nov. - März
(neue Adresse!)
Schulweg_120_7
Stand: 02-07-2018
Landratsamt Schwandorf
Kostenfreiheit des Schulwegs
- Änderungsmitteilung -
- 2 -
Zwischen Wohnung und Schule soll die Beförderung mit folgendem Verkehrsmittel erfolgen (bitte Haltestellen genau angeben):
Verkehrsmittel
bis
(Ort, Bahnhof, Haltestelle)
Haltestelle
Bitte nicht ausfüllen!
Bearbeitungsvermerk
des Landratsamtes:
Linie Nr.
Zug
Bus
Privat-
Kfz
a)
b)
c)
d)
Ich beantrage die Anerkennung der notwendigen Benutzung eines privaten Kraftfahrzeuges für
die sog. RESTSTRECKE bis zur nächsten öffentlichen Haltestelle.
die gesamte Schulwegstrecke.
Ort, Datum
Unterschrift des gesetzlichen Vertreters oder
des/der volljährigen Schülers/Schülerin
Für evtl. Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Landratsamt Schwandorf, Tel. 0 94 31/4 71-302 oder per
E-Mail an: sabine.badura@landkreis-schwandorf.de
EDV geändert / gelöscht
Handzeichen:
Bitte nicht ausfüllen! Bearbeitungsvermerk des Landratsamtes:
von
(Abfahrtsort,                   )
* Die Angabe der Telefon- und Faxnummer ist freiwillig.
Mitteilung:
Anlagen:
Schulweg_120_7
Hinweise zum Datenschutz nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Verantwortlich für die Verarbeitung dieser Daten ist das Landratsamt Schwandorf, Wackersdorfer Str. 80, 92421 Schwandorf, poststelle@landkreis-schwandorf.de. Die Daten werden erhoben, um Ihren Antrag auf Fahrtkostenerstattung zu bearbeiten. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung. Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten und Ihre Rechte bei der Verarbeitung Ihrer Daten erhalten Sie von Ihrem zuständigen Sachbearbeiter oder von unserem behördlichen Datenschutzbeauftragten, den Sie unter datenschutz@landkreis-schwandorf.de erreichen können.